Aktuelles / Der Landesverband / Termine

Termine


Psychologischer Gesprächskreis

Die Diagnose Multiple Sklerose (MS) trifft den Patienten und seine Familie in der Regel unvorbereitet. Sie führt zu Ängsten und Unsicherheit, zu Konflikten. Wir versuchen, den MS-Betroffenen bei der Bewältigung dieser Schwierigkeiten zu unterstützen.

Unter Leitung von Dipl.-Psychologin Gundela Bertelmann findet jeden 2. Mittwoch im Monat ab 14.00 Uhr der Gesprächskreis statt.

Auf Grund der Sommerpause fällt der Gesprächskreis im Juli sowie August aus.

*immer vorbehaltlich der Durchführbarkeit im Rahmen der Corona-Einschränkungen

Nächstes Treffen: Voraussichtlich September, 14.00-16.00 Uhr, DMSG, Harz 22, 06108 Halle


Gesprächskreis für (Neu-)Erkrankte

Unter ärztlicher Begleitung von Dr. med. Edeltraud Faßhauer und Katrin Schreiber, Fachärztin für Neurologie, können sich (Neu-)Erkrankte, deren Angehörige sowie Interessierte an jedem 3. Mittwoch im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr über MS, Therapien und rechtliche Fragen informieren.

Ansprechpartnerinnen für diesen Gesprächskreis sind Cornelia Pähtz und Cornelia Hirschfeld.

Kontaktaufnahme bitte über die Beratungsstelle unter

Tel. 0345-2029831

*immer vorbehaltlich der Durchführbarkeit im Rahmen der Corona-Einschränkungen

Nächstes Treffen: Voraussichtlich September, jeweils 14.00-16.00 Uhr


 

Angebot für Berufstätige mit MS

 

Dieser Gesprächskreis richtet sich an MS-Betroffene, die sich noch im Berufsleben befinden. Es darf ein Austausch über die Vereinbarkeit der Erkrankung mit dem Beruf stattfinden. Die untenstehenden Gesprächstermine finden in der Begegnungsstätte der DMSG, Landesverband Sachsen-Anhalt e. V., in Halle statt.

*immer vorbehaltlich der Durchführbarkeit im Rahmen der Corona-Einschränkungen

Termine:

  1. 30.09.2020, um 17:00 Uhr
  2. 25.11.2020, um 17:00 Uhr

Bei Interesse Kontaktaufnahme bitte über die Beratungsstelle unter: Tel. 0345-20369699 oder 0345-2029831