Aktuelles / Gesprächskreis für (Neu-) Erkrankte am Mittwoch dem 05. Mai 2021 um 15.30 Uhr erstmals als digitales Angebot

05.05.2021 15:30 Uhr

Gesprächskreis für (Neu-) Erkrankte am Mittwoch dem 05. Mai 2021 um 15.30 Uhr erstmals als digitales Angebot

Liebe Mitglieder und Interessierte, wir freuen uns sehr, dass der Gesprächskreis für (Neu-) Erkrankte am 05. Mai 2021 unter ärztlicher Begleitung von Frau Katrin Schreiber erstmals seit Beginn der Corona - Pandemie digital durchgeführt werden kann. Der Gesprächskreis ist ein überregionales Angebot. Er richtet sich insbesondere an Neu - Betroffene von Multiple Sklerose sowie deren Angehörige, die infolgedessen Rat suchen und Gesprächsbedarf haben. Darüber hinaus richtet sich das Angebot aber auch an MS-Betroffene, die schon länger erkrankt sind, sich aber aktuell in einer Situation befinden, die Fragen aufwirft, z. B. eine bevorstehende Therapieumstellung oder Neueinstellung mit einem Medikament, eine Zunahme der Symptome der MS und daraus resultierend die Erwägung einer symptomatischen Behandlung dieser oder - ganz aktuell - das Thema Corona-Schutzimpfung bei MS. Bei Interesse können Sie sich gern anmelden unter: gfin@dmsg-sachsen-anhalt.de.